Was ist die Hilfecard?

Wenn Sie Ihre Liebsten zu Hause pflegen, tun Sie das gerne, aber die tägliche Pflege ist oft sehr anstrengend. Sie wünschen Sich eine Pause, auch wenn es nur ein oder zwei Stunden sind. Sie brauchen Zeit für sich, sie wollen durchatmen. Sie brauchen keine Gewissensbisse zu haben, wenn Sie eine kurze Pause für sich benötigen.

 

Mit der Hilfecard können Sie sich diese Pause gönnen. Durch die Hilfecard buchen Sie sich eine spontane Auszeit. In dieser Zeit ist eine kompetente Betreuungskraft an der Seite des zu pflegenden Angehörigen. Nachdem Sie Kraft getankt haben, können Sie sich wieder der Pflege und Betreuung Ihrer Liebsten widmen.

Welche Leistungen bietet die Hifecard an?

Einkaufen

Wir unterstützen Sie, z. B. beim Einkaufen gehen. Sie möchten gerne beim Einkaufen begleitet werden oder Sie schreiben einen Einkaufszettel und wir besorgen für Sie Ihren Einkauf.

 

Betreuung

Wir helfen bei Behördengängen oder beim Ausfüllen von Anträgen. Gerne verbringen wir auch einfach nur Zeit mir Ihnen, z.B.  beim gemeinsamen Lesen oder spielen von Gesellschaftsspielen.

 

 

Unterstützung

Wir sind für Sie da, wann immer Sie uns benötigen. Wir führen für Sie Ihren Haushalt. Lehnen Sie sich zurück. Wir ordnen, sortieren und reingien für Sie, mit Ihnen zu Hause.

 

Was funktioniert die Hilfecard?

Es gibt zwei Wege die zum Erwerb der Hilfecard führen:

 

1. Ihnen wurde durch den medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) eine Pflegebedürftigkeit bescheinigt und damit einhergehend einen Anspruch auf Pflegestufe zugesagt. Somit haben Sie die Möglichkeit zusätzliche Betreuungsleistungen nach §45 b SGB XI zu bekommen. In diesem Fall müssen Sie lediglich einen Antrag ausfüllen und bekommen damit den  monatlichen Anspruch auf die Hilfecard120 mit einen Anspruch auf 120 Hilfepoints, ohne jegliche Zuzahlung.

 

2. Sie kaufen eine der verschiedenen Hilfecards (Hilfecard30, Hilfecard60, Hilfecard90, Hilfecard120) und können die auf der Karte ausgewiesene Hilfepoints gegen Betreuungs-, Einkaufs-, oder Hauswirtschaftliche Dienstleistungen eintauschen.

 

Folgende Preise sind aktuell gültig:

- Hilfecard30   = 25,00 Euro

- Hilfecard60   = 47,50 Euro

- Hilfecard90   = 70,00 Euro

- Hilfecard120 = 90,00 Euro

 

3. Rufen Sie die Telefonnummer 04401980055 an und teilen Sie uns mit, wann Sie welche Dienstleistung von uns für Sie wünschen. Wir vereinbaren mit Ihnen einen Termin.

Was bedeuten die Hilfepoints?

Für jede Dienstleistung verbrauchen Sie Hilfepoints. Hier können Sie einsehen wieviele Hilfepoints für welche Dienstleistung benötig werden:

Dienstleistung: Zeiteinheit Punkte
Einkaufen gemeinsam 10 Min. 6
Einkaufen durch Hilfecard 10 Min. 4
Betreuung allgemein 10 Min. 5
gemeinsames Lesen 10 Min. 4
Gesellschaftsspiele spielen 10 Min. 4
Hauswirtschaft nach Absprache 10 Min. 5
Hilfe bei Behördenangelegenheiten 10 Min. 6
Pauschale An-und Abfahrt   5

Gönnen Sie sich eine Pause und buchen Sie jetzt die Hilfecard!

Hilfecard
( Exkl. Mehrwertsteuer und Versandkosten )

Buchen Sie jetzt die Hilfecard.

HC001
Preise
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Helfende Hände